Endodontie

Endodontologie - die Wurzelkanalbehandlung:
das sichere Fundament für Zahngesundheit.

Die Entzündung eines Zahnnervs kann zum Verlust des Zahns führen. Deshalb ist es wichtig, die Infektion des Zahninneren rechtzeitig zu erkennen. Symptome können Hitze- und Kälteempfindlichkeit, Bissbeschwerden oder Schmerzen sein.

Wurzelbehandlung, eine Aufgabe für Spezialisten mit Gefühl.

Wann muss eine Wurzelkanalbehandlung gemacht werden? Bei einer Entzündung des Zahnnervs bietet die Wurzelkanalbehandlung beste Chancen für den Zahnerhalt. Wurzelbehandlung, eine Aufgabe für Spezialisten mit Gefühl.

ENDODONTIE – Wurzelkanalbehandlung bei Entzündung des Zahnnervs.

Kein noch so perfekter Ersatz ist so gut wie der eigene Zahn – deshalb engagieren wir uns mit Kompetenz, Erfahrung und viel Fingerspitzengefühl für den Erhalt jedes Zahns. In unserer Zahnarztpraxis sind wir spezialisiert auf dem Fachgebiet der mikroskopischen Wurzelkanalbehandlung.

Wie läuft eine Wurzelkanalbehandlung ab?

Bei einer Wurzelkanalbehandlung wird in der Regel der Nerv entfernt und die einzelnen Kanäle mit einer desinfizierenden Lösung gespült um Bakterien zu beseitigen. Mit kleinen Feilen wird das Innere des Zahnes ausgeräumt.

Wie lange dauert eine Wurzelkanalbehandlung?

Ist die Entzündung noch nicht zu weit fortgeschritten, kann der Zahn schon in der ersten Behandlungssitzung verschlossen werden. Zuletzt wird der behandelte Zahn meistens überkront, um einen langfristigen Erhalt zu gewährleisen.
Standort

Am Weiher 23
20255 Hamburg
Telefon 040.407218
Fax 040.43214439
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anfahrt

Wir empfehlen die Anreise
mit den öffentlichen
Verkehrsmitteln.

Sprechzeiten

Montag bis Freitag
8.00 bis 19.00 Uhr

© Copyright 2020 | Zahnarztpraxis Tasei

Aktuelle Information

Liebe Patienten,

anlässlich der Ihnen bekannten Situation in Bezug auf den sog. Coronavirus, können wir Ihnen mitteilen, dass die Praxis derzeit uneingeschränkt geöffnet ist und sämtliche von den Gesundheitsämtern empfohlenen Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen bei uns strengstens eingehalten und umgesetzt werden.

Bitte beachten Sie folgendes:

1. Sollten Sie sich mit dem Coronavirus bereits infiziert haben oder sich Personen aus Ihrem persönlichen Umfeld (z.B. Familie, Arbeitsstelle o.Ä.) infiziert haben, bitten wir Sie unsere Praxis nicht aufzusuchen, sondern sich in Notfällen bei Ihrem Hausarzt zu melden.

2. Gleiches gilt, wenn Sie in den letzten 14 Tagen vor dem mit uns vereinbarten Behandlungstermin aus einem Risikogebiet zurückgekommen sind (https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html).

Wir bitten um Ihr Verständnis für die hiermit verbundenen Einschränkungen.

Weitere und stets aktualisierte Informationen finden Sie unter:

• Internetseite des Robert Koch-Institutes: www.rki.de/ncov.risikogebiete

• Internetseite der Bundeszahnärztekammer: https://www.bzaek.de/berufsausuebung/sars-cov-2covid-19/faq-coronavirus.html

Ihr Praxisteam Tasei

  • Telefon
  • Kontakt
  • Offen

Terminvereinbarung

Rufen Sie uns an:040.407218
Oder mailen Sie uns Ihren Terminwunsch!(Sie werden weitergeleitet zu unserem Kontakt-Bereich)

STANDORT

ZAHNARZTPRAXIS TASEI
Am Weiher 23
20255 Hamburg
Telefon 040.407218
mail@zahnarztpraxis-tasei.de
> Anfahrt google Maps

SPRECHZEITEN

Montag bis Freitag 
8.00- 19.00 Uhr

Machen Sie gleich einen
Termin mit unserem
online-Terminmanagement.